ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

EINLEITUNG Diese Informationen werden für die Website www.grossport.it (Site) bereitgestellt.

Angaben zum Verkäufer: Gross Sport S.R.L., Strada Madona da l'Aiut, 2 - San Giovanni di Fassa Sén Jan - 38036 (TN) Italien Tel.: +39 0462 76 33 73 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer 02605510227 -(Verkäufer)

Auf der Website verkaufte Dienstleistung: Verleih von Sportausrüstung, mit Schwerpunkt auf Skiverleih (Dienstleistung).

Diese Informationen sind Bestandteil der Mietordnung und umgekehrt. Durch den Kauf auf der Website bestätigen Sie, dass Sie beide Dokumente gelesen und akzeptiert haben.

Art. 1 Geltungsbereich

1.1Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für alle Verkäufe, die der Verkäufer auf der Website tätigt.
1.2 Sofern die Website dies ermöglicht, bedeutet die Eingabe Ihrer Steuernummer beim Kauf, dass Sie als Verbraucher im Sinne von Art. handeln. 3, I Absatz, Buchstabe. a) des Verbraucherschutzgesetzes (Gesetzesdekret Nr. 206 vom 6. September 2005). Bitte beachten Sie, dass der Verbraucher die natürliche Person ist, die zu Zwecken handelt, die nicht im Zusammenhang mit einer ausgeübten unternehmerischen, kommerziellen, beruflichen oder handwerklichen Tätigkeit stehen. Wenn Sie jedoch die Möglichkeit haben, Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (Ihre oder die einer juristischen Person) einzugeben, bedeutet dies einen Kauf als Gewerbetreibender im Sinne von Art. 3, Absatz I, Buchstabe. c) des Verbraucherschutzgesetzes. Den Berufsstatus hat die natürliche oder juristische Person, die in Ausübung ihrer unternehmerischen, gewerblichen, handwerklichen oder beruflichen Tätigkeit handelt, oder ihr Vermittler. Die Auswirkungen des Kaufs als Verbraucher statt als Gewerbetreibender werden später in diesem Dokument beschrieben.
1.3 Die angegebenen Fristen verstehen sich als Werktage und schließen daher Samstage, Sonntage und gesetzliche Feiertage aus. Die Bilder und Beschreibungen auf der Website sind lediglich als Richtwerte zu verstehen. Die Farben können aufgrund der Einstellungen der Computersysteme oder Computer, auf denen sie angezeigt werden, von den tatsächlichen Farben abweichen.
1.4 Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen können jederzeit geändert werden. Alle Änderungen und/oder neuen Bedingungen treten ab dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung auf der Website in Kraft. Sie werden daher gebeten, regelmäßig auf die Website zuzugreifen und vor einem Kauf die aktuellste Version der Allgemeinen Verkaufsbedingungen einzusehen.
1.5 Es gelten die Allgemeinen Verkaufsbedingungen, die zum Zeitpunkt der Absendung der Bestellung in Kraft waren.
1.6 Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln nicht den Verkauf von Produkten und/oder Dienstleistungen durch andere Parteien als den Verkäufer, die möglicherweise über Links, Banner oder andere Hyperlinks auf der Website präsent sind. Vor der Durchführung von Handelsgeschäften mit diesen Unternehmen ist es notwendig, deren Verkaufsbedingungen zu prüfen. Der Verkäufer ist nicht für die Erbringung von Dienstleistungen und/oder den Verkauf von Produkten durch solche Unternehmen verantwortlich.
1.7 Der Verkäufer führt keine Kontrollen und/oder Überwachungen auf den Websites durch, die über diese Links aufgerufen werden können. Der Verkäufer ist daher weder für den Inhalt dieser Websites noch für etwaige Fehler und/oder Auslassungen und/oder Rechtsverstöße dieser Seiten verantwortlich.
1.8 Sie sind verpflichtet, diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen sowie alle anderen Informationen, die der Verkäufer auf der Website bereitstellt, auch während des Kaufvorgangs sorgfältig zu lesen.
1.9 Auf der Website ist es auch möglich, Bestellungen per E-Mail zu versenden. Obwohl kompatibel, gelten die in diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen aufgeführten Klauseln auch für diese Art von Bestellungen. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, Ihnen per E-Mail abweichende und gesonderte Allgemeine Verkaufsbedingungen zuzusenden, die nur für Käufe per E-Mail gelten. Der Verkäufer nimmt keine telefonischen Bestellungen entgegen, sofern mit dem Kunden nichts anderes vereinbart wurde.
1.10 Alle Elemente der Website sind Eigentum des Verkäufers oder Dritter. Ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Verkäufers ist es untersagt, den gesamten Inhalt der Website ganz oder teilweise und durch welches Verfahren auch immer zu reproduzieren, zu verbreiten, zu veröffentlichen, zu übertragen, zu ändern oder zu verkaufen.
1.11 Der Verkäufer haftet Ihnen oder Dritten gegenüber in keinem Fall für indirekte, zufällige, besondere oder Folgeschäden. Dazu gehören unter anderem alle Einkommensverluste oder andere indirekte Verluste, die sich aus der Nutzung oder der Unmöglichkeit der Nutzung der Website ergeben. Der Verkäufer kann Folgendes nicht garantieren oder bestätigen: (i) dass die Website frei von Viren oder Programmen ist, die Daten beschädigen könnten; (ii) dass die auf der Website enthaltenen Informationen korrekt, vollständig und aktuell sind.
1.12 Dieses Dokument regelt vollständig die Beziehung zwischen Ihnen und dem Verkäufer. In jedem Fall bleiben die Rechte und Pflichten aus dem jeweils geltenden Recht vorbehalten.

Art. 2 Käufe auf der Website

2.1 Um auf der Website Einkäufe zu tätigen, ist es notwendig, die auf der Website selbst vorgenommene Vorgehensweise zu befolgen und von Zeit zu Zeit die angeforderten Daten einzugeben. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn die Bestellung auf dem Server des Verkäufers eingeht.
2.2 Sie erklären sich damit einverstanden, den Verkäufer unverzüglich zu informieren, wenn Sie einen Missbrauch oder eine Offenlegung der von Ihnen auf der Website eingegebenen Informationen vermuten oder sich dessen bewusst werden.
2.3 Sie garantieren, dass die bereitgestellten personenbezogenen Daten vollständig und wahrheitsgemäß sind und verpflichten sich, den Verkäufer von jeglichen Schäden, Schadensersatzverpflichtungen und/oder Strafen freizustellen, die sich aus der Verletzung dieser Verpflichtung ergeben und/oder in irgendeiner Weise damit in Zusammenhang stehen. Sie verpflichten sich, den Verkäufer unverzüglich zu informieren, wenn Sie eine missbräuchliche Nutzung oder unsachgemäße Offenlegung Ihrer Zugangsdaten zur Website vermuten oder sich dieser bewusst werden.
2.4 Der Verkäufer behält sich das Recht vor, Bestellungen von Benutzern abzulehnen, die zuvor gegen diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen oder eine andere gesetzliche Bestimmung verstoßen haben.
2.5 Um Bestellungen auf der Website aufzugeben, ist es notwendig, diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen zu lesen und zu akzeptieren, indem Sie auf den Seiten des Kaufvorgangs das entsprechende Kästchen auswählen. Die Nichtannahme dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen führt dazu, dass keine Einkäufe auf der Website getätigt werden können.
2.6 Nach dem Kauf erhalten Sie eine Bestellbestätigung per E-Mail.

Art. 3 Preise

3.1 Auf der Website: Preise inklusive Mehrwertsteuer.
3.2 Der Verkäufer behält sich das Recht vor, den Preis der Dienstleistungen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern, wobei davon ausgegangen wird, dass der Ihnen in Rechnung gestellte Preis der zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Website angegebene Preis ist und dass keine Änderungen vorgenommen werden nach deren Übermittlung berücksichtigt (erhöht oder verringert) werden.
3.3 Der Kaufvertrag ist endgültig von der Nichtzahlung des fälligen Gesamtbetrags abhängig. Sofern nichts anderes schriftlich mit Ihnen vereinbart wurde, wird die Bestellung folglich storniert.

Art. 4 Zahlungsarten

4.1 In diesem Artikel werden die auf der Website verfügbaren Zahlungsmethoden beschrieben.
4.2 Auf der Website können Sie mit Zahlungskarten über die Nexi Pay-Schaltung einkaufen. Die Abbuchung erfolgt erst, nachdem (i) die Daten Ihrer zur Zahlung verwendeten Zahlungskarte überprüft wurden und (ii) das Unternehmen, das die von Ihnen verwendete Zahlungskarte ausgibt, die Einzugsermächtigung erteilt hat. In Anwendung der Richtlinie 2015/2366/ (EU) über Zahlungsdienste im Binnenmarkt (PSD2) wird der Benutzer darüber informiert, dass er möglicherweise aufgefordert werden muss, den Kaufvorgang abzuschließen, indem er die Authentifizierungskriterien erfüllt, die von dem für die Verwaltung verantwortlichen Zahlungsinstitut gefordert werden Online-Zahlungstransaktion. Die Authentifizierungskriterien beziehen sich auf die Identität des Nutzers und die Kontextkenntnis des vom Zahlungsinstitut übermittelten Authentifizierungscodes (Strong Customer Authentication). Die Nichtbeachtung des oben beschriebenen Verfahrens kann dazu führen, dass der Kauf auf der Website nicht abgeschlossen werden kann. Die vertraulichen Daten der Zahlungskarte (Kartennummer, Inhaber, Ablaufdatum, Sicherheitscode) werden verschlüsselt und direkt an den Zahlungsverwalter übermittelt Durchlaufen der vom Verkäufer genutzten Server. Der Verkäufer hat daher niemals Zugriff auf die Daten Ihrer Zahlungskarte, mit der Sie den Service bezahlt haben, und speichert diese auch dann nicht, wenn Sie sich dafür entscheiden, solche Daten auf der Website zu speichern.
4.3 In diesem Artikel werden die auf der Website akzeptierten Kredit- und/oder Debitkarten aufgeführt.
- MasterCard
- VISA
- Maestro

4.4 Auf der Website ist eine Zahlung per Banküberweisung nicht möglich.
4.5 Es ist nicht möglich, auf der Website Einkäufe mit Rabattcoupons, Gutscheinen oder Coupons zu tätigen.
4.6 Alle anderen als die oben beschriebenen Methoden können in diesem Artikel geregelt werden:
-Auf der Website ist es auch möglich, Einkäufe mit der Zahlungslösung PayPal zu tätigen. Wenn Sie PayPal als Zahlungsmittel wählen, werden Sie auf die Website www.paypal.it weitergeleitet, wo Sie die Zahlung gemäß dem von PayPal festgelegten und geregelten Verfahren und den zwischen dem Nutzer und dem Nutzer vereinbarten Vertragsbedingungen vornehmen PayPal. Die auf der PayPal-Website eingegebenen Daten werden direkt von PayPal verarbeitet und nicht an den Verkäufer übermittelt oder weitergegeben. Der Verkäufer ist daher nicht in der Lage, die mit Ihrem PayPal-Konto verbundenen Zahlungskartendaten oder die Daten eines anderen mit diesem Konto verbundenen Zahlungsinstruments zu kennen und speichert diese auch in keiner Weise.

Art. 5 Widerrufsrecht

5.1 Der Nutzer wird gebeten, diesen Artikel, der das Widerrufsrecht regelt, mit besonderer Aufmerksamkeit zu lesen.
5.2 Das Widerrufsrecht ist das Recht des Verbrauchers, den Kaufvertrag ohne Angabe von Gründen aufzulösen. Dieses Recht können Sie innerhalb von 14 Kalendertagen ab Vertragsschluss ausüben. Wenn Sie als Gewerbetreibender gekauft haben, gilt das Widerrufsrecht nicht, sofern mit dem Verkäufer nichts anderes vereinbart wurde. Etwaige Ausnahmen vom Widerrufsrecht sind in diesem Artikel 5 aufgeführt. Sofern keine Ausnahmen vom Widerrufsrecht bestehen, gilt dieser Artikel 5 in vollem Umfang.
5.3 Unter besonderer Bezugnahme auf die Angaben im vorherigen Artikel weist der Verkäufer Sie darauf hin, dass Sie, wenn Sie als Verbraucher gekauft haben, kein Widerrufsrecht für die Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitaktivitäten haben, wenn im Vertrag ein Datum oder ein Datum vorgesehen ist einen bestimmten Ausführungszeitraum.

Art. 6 Gesetzliche Konformitätsgarantie

6.1 Die gesetzliche Konformitätsgarantie bleibt dem Verbraucher vorbehalten. Sie gilt daher nur für Benutzer, die auf der Website einen Kauf zu Zwecken getätigt haben, die nicht im Zusammenhang mit einer ausgeübten unternehmerischen, kommerziellen, handwerklichen oder beruflichen Tätigkeit stehen.
6.2 Der Verkäufer haftet gegenüber dem Verbraucher für etwaige Konformitätsmängel der Dienstleistung, die innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf auftreten. Die Klage auf die Geltendmachung von Mängeln, die der Verkäufer nicht arglistig verschwiegen hat, ist in jedem Fall innerhalb von 26 Monaten nach Erbringung der Leistung verjährt. Im Falle einer Vertragswidrigkeit der Dienstleistung hat der Verbraucher das Recht, die Konformität wiederherzustellen oder eine angemessene Preisminderung zu erhalten oder den Vertrag auf der Grundlage der in den Artikeln 135-bis ff. festgelegten Bedingungen zu kündigen . des Verbraucherschutzgesetzes. Der Verbraucher wird gebeten, Artikel 128 ff. des Verbraucherschutzgesetzes einzusehen.
6.3 Wenn Sie als Profi gekauft haben, gelten die vorherigen Artikel nicht.

Art. 7 Außergerichtliche Streitbeilegung

7.1 Der Verkäufer informiert den Nutzer, der als Verbraucher gilt, darüber, dass der Verkäufer für den Fall, dass er eine Beschwerde direkt beim Verkäufer eingereicht hat und es daraufhin nicht möglich war, den dadurch entstandenen Streit beizulegen, Informationen über den alternativen Streitfall bereitstellen wird Beilegungsstelle oder -stellen zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten im Zusammenhang mit Verpflichtungen aus einem auf der Grundlage dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen geschlossenen Vertrag (ADR-Stellen) unter Angabe der Frage, ob sie diese Stellen zur Beilegung der Streitigkeit selbst in Anspruch nehmen will oder nicht.
7.2 Der Verkäufer informiert den Nutzer, der Verbraucher ist, außerdem darüber, dass eine europäische Plattform zur Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten (sog. ODR-Plattform) eingerichtet wurde. Die OS-Plattform kann unter folgender Adresse eingesehen werden: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Über die ODR-Plattform kann der Verbrauchernutzer die Liste der ADR-Stellen einsehen, den Link zur jeweiligen Website finden und ein Online-Beilegungsverfahren für den Streit, an dem er beteiligt ist, einleiten.
7.3 In jedem Fall besteht für den Verbraucher das Recht, bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen den zuständigen ordentlichen Richter anzurufen, unabhängig vom Ausgang des Verfahrens zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten im Zusammenhang mit Verbraucherbeziehungen durch Rekurs die in Teil V, Titel II-bis des Verbraucherschutzgesetzes genannten Verfahren.

Der Benutzer, der seinen Wohnsitz in einem anderen Mitgliedsstaat der Europäischen Union als Italien hat, kann bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Anwendung, Ausführung und Auslegung dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen auch auf das durch die Verordnung ( EG) Nr. 861/2007 des Rates vom 11. Juli 2007, sofern der Streitwert ohne Zinsen, Rechte und Kosten 5.000,00 Euro nicht übersteigt. Den Wortlaut der Verordnung finden Sie auf der Website http://www.eur-lex.europa.eu.

Art. 8 Kundendienst

8.1 Es ist möglich, Informationen anzufordern, Mitteilungen zu senden, Unterstützung anzufordern oder Beschwerden einzureichen, indem Sie den Verkäufer unter den in der Einleitung angegebenen Kontaktdaten kontaktieren oder das Kontaktformular verwenden, das möglicherweise auf der Website vorhanden ist.
8.2 Der Verkäufer antwortet innerhalb einer Richtzeit von 1–2 Tagen auf Anfragen, die direkt vom Kundendienst von Gross Sport bearbeitet werden können. Auf Anfragen an Vermieter werden je nach Zeitraum schnellstmöglich Antworten gegeben. Tage.

Art. 9 Auf der Website veröffentlichtes Material

9.1 Sämtliche auf der Website veröffentlichten Materialien unterliegen dem Urheberrechtsgesetz Nr. 633 von 1941 und nachfolgende Änderungen. Ohne Genehmigung des Verkäufers oder des Urheberrechtsinhabers Dritter ist es untersagt, auf der Website veröffentlichtes Material zu kopieren, zu veröffentlichen, zu ändern oder in irgendeiner Weise und zu irgendeinem Zweck zu nutzen.

Art. 10 Anwendbares Recht

10.1 Über die Website abgeschlossene Kaufverträge unterliegen italienischem Recht.
10.2 Dies gilt unbeschadet der Anwendung günstigerer und zwingender Bestimmungen des Rechts des Landes, in dem sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, auf Verbraucher, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt nicht in Italien haben. Bitte beachten Sie, dass im Falle eines Verbrauchernutzers für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Anwendung, Ausführung und Auslegung dieses Dokuments das Gericht des Ortes zuständig ist, an dem der Nutzer seinen Wohnsitz hat oder seinen Wohnsitz gewählt hat. Im Falle eines professionellen Nutzers ist für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Anwendung, Ausführung und Auslegung dieses Dokuments das Gericht am Sitz des Verkäufers gemäß den Bestimmungen der Einleitung zuständig.

Dienstinhaber

Gross Sport S.R.L. Strada Madona de l’Aiut, 2 - San Giovanni di Fassa - San Jan - 38036 (TN) Italia
p.IVA: 02605510227
Tel: +39 0462 763373
E-mail del titolare: info@grossport.it